Würstchen in Blätterteig

    Würstchen in Blätterteig

    6mal gespeichert
    55Minuten


    Von 5 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Die Zutaten für diese Würstchen im Schlafrock habe ich fast immer da und mache sie ganz oft spontan. Man muss nur den Teig etwas antauen.

    Caroline Berlin, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 Paket TK-Blätterteig
    • 6 kleine Bockwürstchen
    • 6 Scheiben Gouda
    • 1 Eigelb zum Bestreichen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Ruhezeit: 30Minuten Anderes  ›  Fertig in:55Minuten 

    1. Die Blätterteigscheiben ca. 30 Minuten auftauen lassen.
    2. Backofen auf 200 C vorheizen.
    3. Blätterteig auf einem bemehlten Backbrett etwas größer ausrollen als die Größe der Bockwürstchen.
    4. Jedes Würstchen mit einer Käsescheibe umwickeln. In die Blätterteigplatten einrollen und die Ränder gut zusammendrücken.
    5. Mit dem verquirlten Eigelb bestreichen und auf ein kalt abgespültes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen 15 Minuten goldbraun backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Hanni
    Besprochen von:
    1

    Hat andere Zutaten verwendet: Habs mit Wiener gemacht - 17 Mai 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen