Ananaspudding

    Ananaspudding

    2mal gespeichert
    1Stunde22Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diesen Pudding mache ich besonders gern als Nachtisch, wenn ich asiatisch koche.

    Julia Hamburg, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Dose Ananas
    • Zucker nach Geschmack
    • ¼ oder ½ l Sahne
    • 2 EL Mondamin

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 7Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Kühl stellen  ›  Fertig in:1Stunde22Minuten 

    1. Ananas abgießen und Saft auffangen. Flüssigkeit mit Wasser bis ½ l auffüllen. Mit Zucker aufkochen. Mondamin mit Wasser glatt rühren und in die kochende Masse geben. Unter Rühren aufkochen lassen, bis die Masse andickt und nicht mehr trüb ist. Vom Herd nehmen.
    2. Ananas in kleine Stücke schneiden. Die Sahne steif schlagen und alles unterheben. 1 Stunde kalt stellen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen