Tintenfisch-Salat (Pulpo)

    Tintenfisch-Salat (Pulpo)

    (13)
    5mal gespeichert
    1Stunde40Minuten


    Von 23 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Der Tintenfisch wird leicht in Wein gekocht und mit einer scharfen Salatsauce übergossen - die perfekte Vorspeise. Besonders lecker schmeckt der Tintenfisch-Salat mit Ciabatta oder einem frischen Baguette und extra nativem Olivenöl zum Dippen.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 kg Tintenfisch
    • 1 Zwiebel, gewürfelt
    • 1 + 2 Knoblauchzehen, fein zerkleinert
    • 1 Prise Salz
    • 225 ml Weißwein
    • 110 ml Wasser
    • 2 TL fein zerkleinerte Frühlingszwiebeln
    • 110 ml extra Natives Olivenöl
    • 2 TL Zitronenschale
    • 110 ml frischer Zitronensaft
    • Salz
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde10Minuten  ›  Fertig in:1Stunde40Minuten 

    1. Den Tintenfisch vorbereiten wie unten beschrieben:
    2. Die Fangarme und den Kopf entfernen. In den Tintenfischkörper greifen, die harte Schale herausziehen und wegwerfen. Nun die farbige Haut vom Tintenfisch abziehen und mit kaltem Wasser abwaschen. Der Körper wird in Ringe geschnitten. Die Fangarme vom Körper abscheiden und den Kopf wegschmeißen.
    3. Zwiebel, eine Knoblauchzehe, Wein und Wasser in eine mittlere Bratpfanne geben. Alles zum Kochen bringen. Jetzt den vorbereiteten Tintenfisch (Ringe und Fangarme) hinzufügen. Die Hitze reduzieren, zudecken und 1 Stunde köcheln lassen.
    4. Während der Tintenfisch kocht das Dressing vorbereiten. In einer mittelgroßen Schüssel Frühlingszwiebel, 2 Knoblauchzehen, Olivenöl, Zitronenschale, Zitronensaft, Salz und Pfeffer vermischen.
    5. Den gekochten Tintenfisch abtrocknen und leicht abkühlen lassen. Danach den Tintenfisch mit dem Dressing übergießen. Bedecken und vor dem Servieren mindestens 15 Minuten ziehen lassen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (13)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    elisabeth
    Besprochen von:
    3

    Ein super Rezept – hab es genau nach Anleitung gemacht und es wurde sehr lecker. Das nächste Mal werd ich den Tintenfisch gleich nach dem Kochen mit dem Dressing vermischen und dann abkühlen lassen, damit er noch mehr durchziehen kann. Mach ich auf jeden Fall bald wieder.  -  14 Feb 2009

    Afiyet_olson
    Besprochen von:
    2

    Hatte noch nie Pulpo gemacht, ist schon etwas eklig anzufassen so roh schmeckt aber total lecker mit diesem Sud. Zum Pulpo passt logo auch frisches türkisches Brot  -  06 Jul 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen