Hähnchenflügel auf äthiopische Art

    (41)
    1 Std.

    Dieses afrikanische Huhngericht kommt aus Äthiopien. Die Hähnchenflügel kann man als Hauptgericht oder als Vorspeise servieren.


    Von 39 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 16 Hähnchenflügel
    • 1 Zwiebel, fein gehackt
    • 150 ml Sojasoße
    • 1/2 TL Zimt
    • 1/2 TL gemahlene Nelken
    • 1/8 TL Ingwerpulver

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Hähnchenflügel und Zwiebel in einen Topf geben und gerade mit Wasser bedecken. Aufkochen lassen und 20 Minuten kochen.
    2. Backofen auf 190 C vorheizen. Sojasoße, Zimt, Nelkenpulver und Ingwerpulver in einen kleinen Topf geben und bei mittlerer Hitze erwärmen. Wenn das Huhn durch ist, Wasser abgießen (oder als Brühe weiterverarbeiten) und die Sojasoßenmischung darüber gießen. Gut vermischen, damit die Hähnchenflügel überall mit der Sauce bedeckt sind. Dann Hähnchenflügel in einer Lage auf einem Backblech verteilen.
    3. Im vorheizten Backofen ca. 15 Minuten backen oder bis die Haut knusprig geworden ist. Sie können die Hähnchenflügel auch noch während der Garzeit mit der Marinade bestreichen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (41)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    alex
    Besprochen von:
    0

    Hab die Wings fürs WM-Schauen ausprobiert da ich was afrikanisches machen wollte - war echt skeptisch, denn die Marinade riecht total penetrant nach Zimt und Nelken aber die Wings haben fantastisch geschmeckt! Da braucht man nicht mal eine Sauce dazu.  -  27 Jun 2010

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen