Hühnersuppe mit Erdnussbutter

    Hühnersuppe mit Erdnussbutter

    (667)
    1Speichern
    50Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Die Erdnussbutter rundet diese Hühnersupppe mit Gemüse wunderbar ab, obwohl sie nicht richtig herauszuschmecken ist.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 1,9 l Hühnerbrühe
    • 280 g gekochtes Hühnerfleisch ohne Haut und Knochen
    • 150 g Kartoffeln, geschält und gewürfelt
    • 125 g Karotte, geschält und gewürfelt
    • 125 g Zucchini, gewürfelt
    • 90 g Brokkoliröschen
    • 240 g ganze Tomaten aus der Dose, gehackt
    • 60 g Selleriestange, gewürfelt
    • 80 g Zwiebel, gehackt
    • 75 g grüne Gemüsepaprika, gehackt
    • 2 Knoblauchzehen, gehackt
    • 130 g Erdnussbutter
    • 1 EL gehackte frische Petersilie
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 35Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. In einem großen Topf Brühe, Hühnerfleisch, Kartoffel und Karotte zum Kochen bringen. Flamme auf mittel herunterstellen und weitere 10 Minuten kochen, bis das Gemüse durch ist.
    2. Zucchini, Brokkoli, Tomaten, Sellerie, Zwiebel, Paprika und Knoblauch dazugeben und 8 Minuten simmern.
    3. Erdnussbutter, Petersilie, Salz und Pfeffer dazugeben. Die Erdnussbutter vollständig unterrühren und weitere 3 Minuten simmern.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (667)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen