Gegrilltes Rinderfilet mit Schalottenbutter

    Gegrilltes Rinderfilet mit Schalottenbutter

    Rezept speichern
    50Minuten


    Von 167 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Sie haben ein Rendezvous und möchten Ihre Verabredung beeindrucken? Dieses Rezept eignet sich hervorragend für ein romantisches Abendessen zu zweit.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 1 Flasche Rotwein, z.B. Burgunder
    • 350 ml Olivenöl
    • 350 ml Sojasauce
    • 100 ml Austernsauce
    • 1 EL fein gehackter Knoblauch
    • 1 bis 2 TL getrockneter Oregano
    • 8 Rinderfilets
    • 100 g zimmerwarme Butter
    • 1 EL fein gehackte Schalotte
    • 1 EL fein gehackte Frühlingszwiebel
    • 1 TL weißer Pfeffer aus der Mühle

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Einen TL vom Rotwein in eine kleine Schüssel abfüllen und zur Seite stellen. In einem mittelgroßen Topf den restlichen Rotwein, Öl, Sojasauce, Austernsauce, Knoblauch und Oregano verrühren. Aufkochen und von der Herdplatte nehmen. Eine Stunde auskühlen lassen.
    2. Die Rinderfilets in eine 23x33 cm große Auflaufform legen und mit der kalten Marinade begießen. Mit Plastikfolie abdecken und mindestens 5 Stunden im Kühlschrank marinieren.
    3. In einer weiteren Schüssel die Butter und den aufbewahrten TL Rotwein mit dem Handmixer verrühren. Die Schalotte, Frühlingszwiebel und weißen Pfeffer mit einem Löffel unterrühren. Mit Plastikfolie abdecken und in den Kühlschrank stellen.
    4. Den Grill vorheizen. Den Backofen auf 110 C vorheizen.
    5. Die marinierten Steaks solange braten, bis sie die gewünschte Farbe haben, dabei einmal wenden. Die Filets in eine saubere 23x33 cm große Auflaufform legen. Mit einem Löffel kleine Flöckchen aus der Wein-Butter Mischung auf die Rinderfilets legen. Die Auflaufform eine Minute in den vorgeheizten Backofen stellen, bis die Butter geschmolzen ist.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Gesund grillen

    In der Allrecipes Kochschule können Sie nachlesen, wie man gesund grillt

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen