Gegrillte Thunfischsteaks mit Teriyakisauce

    Gegrillte Thunfischsteaks mit Teriyakisauce

    7mal gespeichert
    15Minuten


    Von 129 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Frische Thunfischsteaks sind gegrillt immer köstlich. Für den gewissen Kick können Sie etwas Cayennepfeffer oder fein gehackten frischen Ingwer hinzufügen.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 225 ml Teriyakisauce
    • 175 ml Olivenöl
    • 2 fein gehackte Knoblauchzehen
    • 1 TL Pfeffer aus der Mühle
    • 4 Thunfischfilets

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. In einem großen Gefrierbeutel die Teriyakisauce, Öl, Knoblauch und Pfeffer vermischen. Den Thunfisch in den Beutel geben. Den Beutel möglichst luftdicht verschließen. Den Gefrierbeutel hin- und herschütteln, bis der Thunfisch von allen Seiten mit der Sauce überzogen ist. Den Beutel in Kühlschrank legen und den Fisch mindestens 30 Minuten marinieren lassen.
    2. In der Zwischenzeit den Grill vorheizen und den Grillrost leicht einölen.
    3. Den Thunfisch aus der Marinade nehmen und auf den Grillrost legen. Nach Geschmack grillen.

    Gesund grillen

    In der Allrecipes Kochschule können Sie nachlesen, wie man gesund grillt

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Besprochen von:
    0

    Total lecker. Dazu gabs Reis und grüne Bohnen. Ein neues Lieblingsrezept! - 25 Jan 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen