Möhren mit Zitrone und Basilikum

    Möhren mit Zitrone und Basilikum

    1Speichern
    20Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Meine Lieblingsart, Möhren zu kochen. Eine tolle Beilage zu Fleischgerichten.

    Schneeball Baden-Württemberg, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 4 Möhren, in ca. 3 cm große Stücke geschnitten
    • 1 EL Butter
    • 1 TL Zitronensaft
    • etwas frisches Basilikum, fein gehackt
    • etwas Knoblauchsalz
    • etwas Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Möhren in einen Topf geben und mit Wasser gerade bedecken. 10 Minuten kochen, bis die Möhren weich sind. Wasser abgiessen und Möhren in den Topf zurück geben.
    2. Butter, Basilikum und Zitronensaft dazugeben und mit Knoblauchsalz und Pfeffer würzen. Erhitzen, bis die Butter geschmolzen ist und die Möhren warm sind.

    Basilikum selbst anbauen

    Wie Sie Basilikum im eigenen Garten oder auf dem Balkon selbst anbauen können, steht hier.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen