Curry Geschnetzeltes

    Curry Geschnetzeltes

    2mal gespeichert
    25Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Rinderfilet mit Curry, Champignons und Mandarinen in einer Currysauce. Man kann das Gericht durch die Zugabe von Curry so scharf machen wie man mag. Dazu passt gut Reis.

    Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 g Rinderfilet
    • 60 g Butter
    • 1 Zwiebel, fein gehackt
    • 1 EL Mehl
    • 2-3 TL Curry
    • ½ TL Salz
    • 1/8 l Weißwein
    • 1/8 l Fleischbrühe
    • 1 kleine Dose Champignons
    • 1 Dose Mandarinen
    • 1 Banane, in Scheiben
    • 1 EL geröstete Mandelblättchen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Fleisch in kleine Streifen schneiden. Butter erhitzen, Zwiebeln darin andünsten, Fleisch zugeben und gut anbraten.
    2. Mehl zum Fleisch geben und durchrühren. Mit Curry und Salz würzen. Mit Wein und Fleischbrühe auffüllen. 15 Minuten auf mittlerer Flamme dünsten, evtl. noch Brühe und Wein zugeben. Pilze, Mandarinen, Banane, Champignons und Mandelblättchen zugeben.

    Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen