Einloggen Anmelden

Einfacher Wirsing-Eintopf

Über dieses Rezept: Ein preiswerter und sättigender Eintopf für unter der Woche. Ich tue am Ende meist einen Schuss Essig an den Eintopf, das rundet den Geschmack sehr gut ab.

AnnaLena Baden-Württemberg, Deutschland

Zutaten
Portionen: 6 

  • 375 g Rind- oder Schweinefleisch
  • 1 Kopf Wirsing
  • 3 mittelgroße Kartoffeln
  • 2 Zwiebeln
  • Fett zum Anbraten
  • Pfeffer
  • Salz

Zubereitung
Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde30Minuten  ›  Fertig in:1Stunde45Minuten 

  1. Fleisch in kleine Würfel schneiden. Wirsing waschen und klein schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Zwiebeln schälen und würfeln.
  2. Etwas Fett in einem großen Topf erhitzen. Fleisch unter Wenden gut darin bräunen. Kurz bevor das Fleisch gebräunt ist die Zwiebeln hinzugeben.
  3. Fleisch mit Pfeffer und Salz würzen. Wirsing, Kartoffeln und ¼ l Wasser hinzufügen. Zusammen gar schmoren lassen. 1 bis 1½ Stunden bei geschlossenem Topf kochen, dabei ab und zu auf Flüssigkeit checken.

Ähnliche Rezepte

Besprechungen (0)

Rezept besprechen

Rezept mit Sternen versehen

Mehr Sammlungen