Rinderfilet in Rotwein

    Rinderfilet in Rotwein

    2mal gespeichert
    1Stunde


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein leckeres und einfaches Rezept für Rinderfilet - ich mach dazu meistens selbstgemachte Kartoffeltaler und Butterbohnen.

    Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 Scheiben Rinderfilet
    • Salz
    • Pfeffer
    • Für den Sud
    • 3 EL Öl
    • 4 rote Zwiebeln (sind milder im Geschmack), geschält und geachtelt
    • 1 FL Rotwein (nicht zu trocken)
    • etwas Brühe

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Rinderfilet mit Salz und Pfeffer würzen
    2. Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin andünsten. Den gesamten Rotwein zufügen und bis zur Hälfte einköcheln lassen (das dauert ca 20 Minuten).
    3. Filetscheiben in den köchelnden Sud einlegen und ca 15 Minuten weiterköcheln lassen, evtl. einmal wenden.

    Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    mannkochtgut
    Besprochen von:
    0

    Ist wunderbar geworden, nur mag ich das Rinderfilet nicht ganz so durch, daher sind 15 Minuten ein bisschen lang, aber das ist halt Geschmackssache, muss man ausprobieren - 19 Dez 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen