Spargel und Krabben in Blätterteig

    Spargel und Krabben in Blätterteig

    2mal gespeichert
    40Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Blätterteigtaschen sind ideal für Reste von gekochtem Spargel. Sie eignen sich auch toll als Fingerfood. Lauwarm oder kalt servieren.

    Lilo Baden-Württemberg, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 300 g TK-Blätterteig
    • 200 g fertige Krabben
    • 150 g Kräuter-Doppelrahmkäse
    • 1 EL Semmelbrösel
    • 100 g gekochter Spargel, in 2 cm Stücke geschnitten
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 Eigelb

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Backofen auf 200 C vorheizen.
    2. Blätterteig auftauen und ausrollen. In 15 cm große Quadrate schneiden.
    3. Kräuter-Doppelrahmkäse und Semmelbrösel glatt rühren. Krabben und gut abgetropften Spargel dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    4. Füllung auf die Quadrate verteilen, Ränder mit Wasser bestreichen und zu
Dreiecken zusammenklappen.
    5. Eigelb verquirlen und die Taschen damit bestreichen. Auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Ofen 20 Minuten goldbraun backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Spargel Zubereitung

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie das Wichtigste über Spargel Zubereitung.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen