Landhauspfanne

    Landhauspfanne

    1Speichern
    30Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: An dieses deftige Pfannengericht kommen Bratwürste, Pellkartoffeln und das ganze wird dann mit Eiern übergossen. Man kann es zum späten Frühstück, mittags oder abends essen, es macht auf jeden Fall sehr satt.

    sophia Nordrhein-Westfalen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 3 frische grobe Bratwürste 3 EL Öl
    • 2 Zwiebeln
    • 750 g gekochte Pellkartoffeln
    • 3 Gewürzgurken
    • 3 Eier
    • 3 EL Milch
    • Salz
    • Pfeffer
    • edelsüßer Paprika
    • Schnittlauchröllchen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Die Bratwürste heiß überbrühen und von der Pelle befreien. Aus der Masse kleine Bällchen formen und in heißem Öl anbraten.
    2. Die gewürfelten Zwiebeln zugeben und glasig werden lassen. Dann die in Scheiben geschnittenen Kartoffeln hinzufügen und von allen Seiten anbraten. Zum Schluss die kleingeschnittenen Gurken unterheben. Die Eier mit Milch und den Gewürzen verrühren, und über die Kartoffeln gießen und stocken lassen. Mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren.

    Resteverwertung

    Ideen zur Resteverwertung finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen