Schneller Brokkoli

    (7)

    Brokkoli wird schnell in der Pfanne mit etwas Sojasauce, Knoblauch und Sesamöl gebraten. Ich brat ihn so, dass er noch recht knackig ist - eine superschnelle, vegetarische Beilage.

    ilka222

    Nordrhein-Westfalen, Deutschland
    Von 24 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 EL Olivenöl
    • 2 Knoblauchzehen, gehackt
    • 500 g Brokkoli
    • ca. 60 ml Wasser
    • 1 1/2 EL Sojasauce
    • 1/2 TL Zucker
    • ganz wenig Sesamöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:2Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:7Minuten 

    1. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Knoblauchzehen darin 1 Minute anbraten, Brokkoli dazugeben und 1 Minute mit anbraten. Wasser zugiessen und zudecken.
    2. Zugedeckt 2-3 Minuten kochen lassen.
    3. Deckel abnehmen. Sojasauce und Zucker dazu und umrühren. Noch ca. 1 Minuten braten und wenn der Brokkoli die gewünschte "Knackigkeit" erreicht hat, mit ein paar Tropfen Sesamöl abschmecken.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (7)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    iris
    Besprochen von:
    2

    Gesund und lecker. Allerdings habe ich mir die Kombination Sojasauce und Sesamöl noch besser vorgestellt ...  -  24 Apr 2011

    wiebke
    Besprochen von:
    1

    Brokkoli mit Sesamöl ist spitze - und schmeckt noch besser, wenn man auch noch etwas Sesamsamen dazu in der Pfanne röstet  -  30 Okt 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen