Hähnchen-Zucchini-Champignon-Pfanne

    (10)

    Ein schnelles Gericht mit kleingeschnittenem Hähnchenfleisch, Zucchini und Pilzen. Mach ich oft unter der Woche, wenn ich nach dem Büro nicht mehr viel Zeit und Lust zum Kochen hab. Dazu gibt es bei uns meistens Spätzle und Salat.

    Lena

    Bayern, Deutschland
    Von 44 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 2 Hähnchenbrustfilets, in Scheiben oder Würfel geschnitten
    • 4 Lauchzwiebeln, in Ringe geschnitten
    • 2-3 Zucchini, längs halbiert und in 1/2 cm dicke Scheiben geschnitten
    • 8 große Champignons, mit Küchenkrepp abgerieben und in Scheiben geschnitten
    • 1 EL Butter
    • 1 EL Olivenöl
    • 1-2 EL Mehl
    • Salz
    • Pfeffer
    • 200 ml Sahne
    • etwas Petersilie, fein gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Butter in einer Pfanne erhitzen und Hähnchen darin anbraten und schwenken. Mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen und warmstellen.
    2. In der gleichen Pfanne Olivenöl erhitzen und zuerst die Lauchzwiebeln darin glasig dünsten. Zucchinischeiben dazugeben und 5 Minuten unter Rühren schmoren lassen. Champignonscheiben dazugeben und kurz anbraten. Dann das angebratene Hähnchenfleisch wieder dazugeben, mit Mehl bestäuben, umrühren und mit Sahne aufgießen. Einige Minuten fertiggaren lassen.
    3. Zum Servieren mit Petersilie bestreuen.

    Zucchini im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Zucchini selbst anbauen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (10)

    Besprechungen auf Deutsch: (10)

    sweetycris
    Besprochen von:
    9

    Ja das Menu war wirklich schnell gekocht und hat super geschmeckt! Ich hab dazu Reis gekocht. Es war sooo cremig und das Fleisch zergeht einem ja fast im Mund...  -  11 Feb 2014

    iris
    Besprochen von:
    7

    Diese Hühnchen-Pfanne schmeckt wirklich sensationell. Kann man sicher wunderbar abwandeln und mit verschiedenstem Gemüse - was halt gerade so im Kühlschrank ""lauert" machen. Da bei uns am Tisch ein Kampf um`s Hühnchen ausbrach, werde ich nächstes Mal doppelt soviel Fleisch nehmen.  -  12 Okt 2010

    manuela
    Besprochen von:
    4

    Das gabs gestern Abend und hat uns allen einfach fantastisch geschmeckt! Rezept ist gespeichert!  -  20 Jun 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 8 Rezeptsammlungen ansehen