Rote-Bete-Salat mit Rucola und Walnüssen

    Rote-Bete-Salat mit Rucola und Walnüssen

    Rezeptbild: Rote-Bete-Salat mit Rucola und Walnüssen
    1

    Rote-Bete-Salat mit Rucola und Walnüssen

    (0)
    15Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein wunderbarer Rohkostsalat mit Roter Bete, Walnüssen, Apfel und Krabben. Er wird mit einem Dressing aus Meerrettich, Joghurt, Zitrone und Honig serviert.

    Gesponsert von:

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 2 Rote Bete
    • 2 Äpfel
    • 1/2 Bund Rucola
    • 1/2 Bund Dill
    • 1 rote Zwiebel
    • 100 g Krabben
    • 2 EL Walnüsse
    • 1/2 TL Meerrettich
    • 100 g fettarmer Joghurt
    • 1 EL Zitronensaft
    • 1 TL Honig
    • Jodsalz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Rote Bete, Äpfel, Rucola und Dill waschen. Rote Bete schälen und in Streifen hobeln. Äpfel halbieren, entkernen und klein schneiden. Rucola in Stücke zupfen. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Krabben abspülen, trocken tupfen.
    2. Meerrettich, Joghurt, Zitronensaft, Honig und Dill verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
    3. Vorbereitete Zutaten und Joghurt-Dressing mischen. Abschmecken.

    Salat aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Salat selbst ziehen.

    Rote Bete zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule gibt es Tipps und Tricks für die Zubereitung von Rote Bete.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen