Beerentraum mit Walnusskaramell

    Beerentraum mit Walnusskaramell

    1Speichern
    22Minuten


    Von 4 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Quarkspeise mit Beeren bekommt durch Walnüsse, die in der Pfanne karamellisiert werden, eine besonderen Geschmack. Man kann den Nachtisch nur mit einer Sorte Beeren oder gemischten Beeren zubereiten.

    Gesponsert von:

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 100 g kalifornische Walnüsse
    • 120 g Zucker
    • 400 g tiefgefrorene Beerenfrüchte
    • 250 g Magerquark
    • 500 g Vanillejoghurt
    • 3 Päckchen Bourbon Vanillezucker
    • Saft und Schale einer unbehandelten Zitrone

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 7Minuten  ›  Fertig in:22Minuten 

    1. Walnüsse grob hacken. 80 g Zucker in eine beschichtete Pfanne geben und golden karamellisieren lassen. Walnüsse zufügen. Die Masse sofort auf ein Stück Backpapier geben und flach streichen.
    2. Das erkaltete Walnusskaramell in kleine Stücke hacken. Beerenfrüchte mit restlichem Zucker pürieren, nach Belieben durch ein Sieb streichen. Quark mit Joghurt, Vanillezucker, abgeriebener Zitronenschale und Saft verrühren.
    3. Quark abwechselnd mit Beerenfrüchten und Walnüssen in Gläser schichten. Mit Walnusskaramell verzieren.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Karamell Zubereitung

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps und Tricks mit Bildern, wie man Karamell selber macht.

    Karamell Zubereitung:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps und Tricks mit Bildern, wie man Karamell selber macht.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen