Walnuss-Tarte

    Walnuss-Tarte

    1Speichern
    1Stunde2Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine tolle Weihnachtstorte - sie wird mit Blätterteig gemacht und mit Blätterteigsternen dekoriert, aber man kann natürlich auch andere Motive wählen und sie unterm Jahr machen.

    Gesponsert von:

    Zutaten
    Ergibt: 1 Tarte (16 Stück)

    • 1 Packung (300g; 5 Scheiben) tiefgefrorener Blätterteig
    • 275 g kalifornische Wallnusskerne
    • 75 g getrocknete Datteln
    • 4 Eiweiß (Gewichtsklasse 3)
    • 125 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillin-Zucker
    • 1 EL Puderzucker
    • Mehl für die Arbeitsfläche
    • Fett für die Form
    • Backpapier

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 42Minuten  ›  Fertig in:1Stunde2Minuten 

    1. Blätterteigscheiben nebeneinander legen und bei Zimmertemperatur ca. 20 Minuten antauen lassen. Inzwischen 100 g Walnüsse fein mahlen. Restliche Walnüsse grob hacken. 4 Blätterteigscheiben aufeinander legen und auf bemehlter Arbeitsfläche zu einem Kreis (ca. 32 cm Durchmesser) ausrollen.
    2. Blätterteigkreis in eine gut gefettete Tarteform (26 cm Durchmesser) geben, den Rand etwas überlappen lassen und an einem kühlen Ort aufbewahren. Restliche Blätterteigscheibe auf bemehlter Arbeitsfläche zu einem Rechteck (ca. 15x20 cm) ausrollen.
    3. Plätzchen (weihnachtliche Motive) ausstechen, auf mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C / Gasherd: Stufe 3) ca. 12 Minuten backen.
    4. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Inzwischen Datteln fein hacken. Eiweiß steif schlagen, Zucker und Vanillin-Zucker nach und nach einrieseln lassen. Gemahlene Walnüsse, 150 g gehackte Walnüsse und die Datteln vorsichtig unterheben. Eiweiß-Nuss-Masse in die Tarteform geben, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen.
    5. Tarte aus dem Ofen nehmen, auf einem Kuchengitter auskühlen lassen, aus der Form nehmen und mit Puderzucker bestäuben. Mit restlichen gehackten Nüssen bestreuen und mit den Blätterteigplätzchen verzieren.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eiweiß oder Eigelb verwerten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Ideen und Infos fürs Eiweiß verwerten oder Eigelb verwerten.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Eiweiß steif schlagen

    Hier gibt es Tipps und Tricks fürs Eiweiß steif schlagen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen