Rote Bete Salat mit Ziegenkäse und Walnüssen

    Rote Bete Salat mit Ziegenkäse und Walnüssen

    4mal gespeichert
    10Minuten


    Von 16 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein wunderbar einfacher Salat, der auch noch einzigartig lecker schmeckt. Ich mach ihn oft zum Mittagessen oder auch als Vorspeise zu einem besonderen Abendessen.

    Diana London, England, Großbritannien

    Zutaten
    Ergibt: 4 kleine Teller (als Vorspeise)

    • 6 Rote Bete, gekocht und geschaelt
    • 60 g ganze Walnüsse, getoastet
    • 1 EL Olivenöl
    • 1 EL qualitativ hochwertiger Balsamico
    • 1 Prise getrockneter Oregano
    • Meeressalz
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • 75 g weicher Ziegenkäse

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Rote Bete in 2 cm grosse Stücke schneiden und mit Walnüssen, Olivenöl, Balsamico, Oregano, Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben. Alles gut vermischen.
    2. Salat auf Teller verteilen und mit dem Ziegenkäse bestreuen.

    Rote Bete zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule gibt es Tipps und Tricks für die Zubereitung von Rote Bete.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (2)

    Maria
    Besprochen von:
    1

    Der Salat schmeckt gut und gefällt mir auch, weil das Rezept so einfach ist, aber ich habe ihn etwas anders gemacht. DIe Rote Bete gare ich nur im Ofen, das schmeckt viel besser als gekocht. Und dann gibt es das ganze auf einer Lage grünem Salat. - 16 Okt 2011

    Besprochen von:
    0

    Ich hab ein anderes Dressing verwendet mit Sonnenblumenöl und Apfelessig. Die Kombination rote Bete, Walnüsse und Ziegenkäse schmeckt wirklich lecker. - 19 Nov 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen