Stachelbeertorte ohne Backen

    Stachelbeertorte ohne Backen

    5mal gespeichert
    20Minuten


    Von 4 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich esse total gern Stachelbeertorte, aber ich habe Stachelbeertorte mit Baiser so oft gemacht letztes Jahr, dass sie bei uns keiner mehr sehen kann. Jetzt hat mir meine Freundin ein anderes leckeres Stachelbeerrezept gegeben, das ich für mich vereinfacht habe.

    lirum_larum_löffelstiel Nordrhein-Westfalen, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 12 stück

    • 1 dicker Biskuitboden
    • 125 g Butter
    • 125 g Zucker
    • 100 g gehackte Mandeln
    • 1 Glas Stachelbeeren
    • ¼ l Saft von den Stachelbeeren
    • 2 Päckchen klarer Tortenguss
    • 500 ml Sahne

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Biskuitboden durchschneiden. Eine Hälfte zerkrümeln und mit Butter, Zucker und Mandeln in der Pfanne rösten. Kalt werden lassen.
    2. Boden in eine Springform legen. Mit abgetropften Stachelbeeren belegen. Tortenguss nach Packungsanweisung zubereiten und darübergeben. Fest werden lassen.
    3. Sahne steif schlagen. Unter den gerösteten Kuchenkrümel heben und auf die Stachelbeeren geben und glattstreichen. Kühl stellen.

    Torte schneiden

    Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

    Alles über Biskuitteig:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine schrittweise Anleitung und Tipps fürs Biskuitteig backen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Besprochen von:
    0

    wunderbares Rezept ohne viel Theater schnell zubereitet. - 16 Mrz 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen