Schnelle Nudelpfanne

    Schnelle Nudelpfanne

    6mal gespeichert
    35Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich mache dieses Gericht, wenn ich schnell etwas für eine hungrige Meute von Kids brauche und sie verschlingen es jedes Mal. Seitdem ich eine gusseiserne Pfanne habe, schmeckt es noch besser, weil es unten (nach dem Stürzen oben) schön knusprig wird.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 450 g Macaroni
    • 6 Eier
    • 150 ml saure Sahne
    • 130 g gekochter Schinken, in Würfeln
    • 125 g geriebener Käse (halb Greyerzer, halb Emmentaler)
    • Salz
    • Pfeffer
    • Butter für die Pfanne

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Nudeln nach Packungsanweisung gar kochen.
    2. Eier mit Sahne verquirlen. Schinken und Käse unterrühren. Salzen und pfeffern.
    3. Ein Stückchen Butter in einer großen Pfanne zerlassen und gut verteilen.
    4. Gare abgetropfte Nudeln im Topf mit der Ei-Käsemischung vermischen und in die Pfanne geben. Glattstreichen und Deckel auflegen.
    5. Bei mittlerer Temperatur braten bis die Eier gestockt und der Käse geschmolzen ist und sich unten eine knusprige Schicht gebildet hat. Am besten kann man am Rand gucken, ob es unten schön fest und braun ist.
    6. Auf eine große Platte stürzen. Dazu gibt es grünen Salat.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen