Apfeltraum mit Mascarpone

    Apfeltraum mit Mascarpone

    10mal gespeichert
    3Stunden10Minuten


    Von 21 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine super Alternative zu Tiramisu ohne Eier und ein leichtes erfrischendes Dessert im Sommer. Schmeckt bestimmt auch mit Beerenkompott statt Apfelmus, habe ich aber noch nicht ausprobiert.

    PetraStange Nordrhein-Westfalen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 150 g Löffelbiskuits
    • 4 EL Apfelsaft
    • 1 großes Glas Apfelmus
    • 250 g Mascarpone
    • 250 g Magerquark
    • 1 Becher Joghurt
    • 2 EL Magermilch
    • 75 g Zimtzucker zum Bestreuen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Ruhezeit: 3Stunden Kühl stellen  ›  Fertig in:3Stunden10Minuten 

    1. Die Löffelbiskuits dicht and dicht aneinander legen und mit dem Apfelsaft beträufeln. Apfelmus darüber verteilen.
    2. Mascarpone, Quark, Milch, Zucker und Joghurt vermischen und auf der Apfelmusschicht verteilen. Den Apfeltraum im Kühlschrank für einige Stunden kalt stellen, bis die Creme sehr fest ist. Vor dem Servieren mit Zimtzucker bestreuen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (2)

    Besprochen von:
    3

    Tolles Dessert! Vorallem mit selbst gemachtem Apfelmus! - 14 Dez 2010

    iris
    Besprochen von:
    1

    Besonders die Mascarpone-Creme ist himmlisch - 18 Sep 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen