Gyros Burger

    Gyros Burger

    1Speichern
    25Minuten


    Von 262 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Hamburger werden aus einer Mischung von Lamm und Rinderhackfleisch zubereitet, was den Burgern einen griechischen Touch gibt und an Gyros erinnert. Auf warmem Pitabrot mit Tzatziki servieren und wenn gewünscht noch Zwiebeln, Tomaten und Salatblätter dazu reichen.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 250 g mageres Rinderhackfleisch
    • 250 g mageres Lammhackfleisch
    • 1/2 Zwiebel, gerieben
    • 2 Knoblauchzehen, durch die Knoblauchpresse gedrückt
    • 1 Scheibe Weißbrot, getoastet und zerkrümelt
    • 1/2 TL getrocknetes Bohnenkraut
    • 1/2 TL gemahlener Piment
    • 1/2 TL gemahlener Koriander
    • 1/2 TL Salz
    • 1/2 TL schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • eine Prise Kreuzkümmel

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Grill auf mittlerer-hoher Hitze einheizen und Grillrost leicht einölen.
    2. Rinderhackfleisch, Lammhack, Zwiebel, Knoblauch und Brotkrümel in eine große Schüssel geben. Mit Bohnenkraut, Piment, Koriander, Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzel. Die Mischung zu einem festen Teig kneten und 4 sehr dünne Frikadellen aus der Masse formen (1/2 cm dick).
    3. Hamburger von jeder Seite ca. 5-7 Minuten grillen oder bis die Frikadellen durch sind.

    So grillt man Hamburger

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps und Tricks rund ums Hamburger grillen.

    Gesund grillen

    In der Allrecipes Kochschule können Sie nachlesen, wie man gesund grillt

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen