Schwedischer Kaviar-Dip

    Schwedischer Kaviar-Dip

    (7)
    Rezept speichern
    5Minuten


    Von 7 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieser Dip mit saurer Sahne und Kaviar ist die perfekte Beilage für gegrillten Lachs, Artischocken oder einfach nur mit Kartoffeln.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 250 g Sour Cream, saure Sahne oder Schmand
    • 250 g Creme Fraiche
    • 120 ml Mayonnaise
    • eine Handvoll frischer Dill, fein gehackt
    • eine Prise weisser Pfeffer
    • 1 Dose Kaviar (ca. 100 g) - muss kein teurer sein

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Fertig in:5Minuten 

    1. Saure Sahne, Creme fraiche, Mayonnaise, Dill und Pfeffer miteinander verrühren. Vorsichtig den Kaviar untermischen. Abdecken und mindestens 1 Stunde vor dem Servieren im Kühlschrank durchziehen lassen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (7)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen