Gurkensalat auf dänische Art

    kiki
    • < />
      kiki

    Gurkensalat auf dänische Art

    Gurkensalat auf dänische Art

    (1)
    1Stunde15Minuten


    Von 10 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich hab dieses Rezept von einer dänischen Freundin. Das Dressing für den Gurkensalat ist herrlich süß und der Salat passt besonders gut zu Gegrilltem oder anderen Fleischgerichten.

    kiki Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 große Gurke, geschält und in Scheiben geschnitten
    • 100 g Zucker
    • 100 ml Apfelessig
    • 2 EL Salz
    • 1 TL frische Petersilie, fein gehackt
    • 1 TL frischer Dill, fein gehackt
    • ca. 50-100 ml Wasser

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Kühl stellen  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Gurken in ein Sieb geben und mit dem Salz vermischen. 5-10 Minuten ziehen lassen, dann abbrausen.
    2. In der Zwischenzeit Apfelessig und Zucker in eine Tasse geben und in der Mikrowelle 10 Sekunden erhitzen. Umrühren, damit sich der Zucker auflöst. Wenn sie keine Mikrowelle haben, solange rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Soviel Wasser unterrühren, dass die Mischung nicht mehr sauer ist. Die Kräuter unterrühren und mit einer Prise Salz abschmecken.
    3. Abgespülte Gurkenscheiben in eine Schüssel geben, mit dem Dressing begießen und 1 Stunde im Kühlschrank vor dem Servieren durchziehen lassen.

    Gurken aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Gurken selbst anbauen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Besprochen von:
    0

    Total leckerer und erfrischender Gurkensalat! Die frischen Kräuter sind besonders lecker.  -  02 Jul 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen