Frankfurter Kranz aus Biskuitteig

    1 Std. 30 Min.

    Dieser Frankfurter Kranz ist besonders locker, denn er wird mit einem Biskuitteig gemacht. Man kann ihn mit füllen wie man mag. Meine Familie mag am liebsten Sauerkirschmarmelade oder Preiselbeeren.


    Bayern, Deutschland
    Von 29 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • Biskuit
    • 4 Eigelb
    • abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone
    • 175 g Zucker
    • 4 Eiweiß
    • 1 Prise Salz
    • 100 g Mehl
    • 75 g Stärke
    • 1 TL Backpulver
    • Füllung
    • Preiselbeeren oder Sauerkirschmarmelade
    • 500 ml Milch
    • 1 Päckchen Vanillepudding
    • 4 EL Zucker
    • 250 g zimmerwarme Butter
    • Verzierung
    • 100 g gehackte Mandeln
    • 3 EL Zucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:45Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. Backofen auf 180 C vorheizen.
    2. Eigelb mit Zitronenschale schaumig schlagen und 2/3 des Zuckers einrieseln lassen. Die Eiweiß mit 4 EL kaltem Wasser und Salz steif schlagen und das letzte Drittel Zucker einrieseln lassen. Den Eischnee unter die Eigelb-Zuckermasse heben.
    3. Mehl, Stärke und Backpulver in einer Schüssel mischen und unter den Teig heben.
    4. Backofen auf 180 C vorheizen. Eine Kranzform gut einfetten. Im vorgeheizten Backofen 35-45 Minuten backen, bis ein Zahnstocher sauber herauskommt. Auf Kuchendraht komplett auskühlen lassen.
    5. Aus Milch, Vanillepudding und 4 EL Zucker nach Packungsanweisung einen Pudding kochen und erkalten lassen.
    6. Butter schaumig rühren und löffelweise den Pudding dazu geben/ Kuchen 2mal durchschneiden und die erste und zweite Lage mit Marmelade bestreichen. Auf der Marmelade jeweils etwas von der Füllung verstreichen. Kuchen zusammensetzen und die restlichen Buttercreme schön gleichmäßig rundherum verstreichen.
    7. Mandeln mit Zucker in einer Pfanne bräunen. Erkalten lassen und zerkümeln. Den Kranz damit bestreuen. Bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.

    Tipp

    Wenn mir die Buttercreme gerinnt (das passiert schon mal, wenn der Pudding und die Butter nicht die gleiche Temperatur haben), tue ich die geronnene Buttercreme in eine Schüssel und stelle sie in heißes Wasser. Dort schlage ich sie weiter, bis die Buttercreme wieder glatt wird.

    Torte schneiden

    Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alles über Biskuitteig:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine schrittweise Anleitung und Tipps fürs Biskuitteig backen.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen