Erbsencremesuppe
1 / 1 Bild von:  Maria
Wischen

Erbsencremesuppe

  • 5 3
  • 1
    Speichern
  • 35Minuten

Über dieses Rezept: Eine köstliche Suppe, die man mit frischen oder TK Erbsen machen kann. Hauptsache, die Erbsen sind schön zart und süß.

Maria Baden-Württemberg, Deutschland

Zutaten

Portionen: 6 

  • 240 ml Milch
  • 720 ml klare Gemüsebrühe
  • 2 EL Butter
  • 2 EL Mehl
  • 450 g Erbsen
  • einige Zweige frische Minze
  • Salz
  • Pfeffer
  • Schuss Weißweinessig

Zubereitung

Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

  1. Milch und Brühe in einem Topf erhitzen.
  2. Butter in einem anderen Topf zerlassen. Mehl dazugeben und unter Rühren anschwitzen lassen. Die Mischung darf nicht bräunen.
  3. Nach und nach die Flüssigkeit zugeben und mit dem Schneebesen ständig rühren, damit sich keine Klumpen bilden. 10 Minuten bei niedriger Hitze köcheln, dabei immer mal wieder umrühren.
  4. Erbsen dazugeben und 5 Minuten kochen lassen. Suppe pürieren und mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken.
  5. Minze fein hacken und jeden Teller Suppe mit etwas gehackter Minze garnieren.

Gemüsebrühe selbst machen

In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

Weitere Rezepte

Besprechungen (3)

0
Besprochen von: körnermamsell

Wunderbares Rezept, kommt gleich auf die Merkliste - 17 Jan 2013

0
Besprochen von: claudi

Ein Süppchen, das wie Samt runtergeht - 08 Okt 2012

0
Besprochen von: ulli999

So eine Erbsensuppe hatte ich noch nie gegessen, ganz cremig und wunderbar leicht. Ganz klar Top-Bewertung - 28 Aug 2010

Rezept besprechen

Rezept mit Sternen versehen
Wie hat's geschmeckt? Und warum?

Mehr Rezeptsammlungen