Nudelsalat mit Pfifferlingen

    (1)
    30 Min.

    Mal ein Nudelsalat ganz anderer Art. An diesen Nudelalat, kommen Pfifferlinge, Mozzarella und Parmaschinken, also ziemlich italienisch das Ganze.

    Maria

    Baden-Württemberg, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 500 g Penne
    • 300 g frische Pfifferlinge
    • 6 EL Olivenöl
    • 2 Schalotten, fein gehackt
    • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
    • 1-2 TL fein gehackter frischer Salbei
    • 2 TL Rotweinessig
    • Salz
    • Pfeffer
    • 125 g gewürfelter Mozzarella
    • 100 g Parmaschinken, in Streifen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:18Minuten  ›  Kochzeit: 12Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Nudeln nach Packungsanweisung gar kochen und abtropfen.
    2. Pfifferlinge unter kaltem Wasser rasch abspülen und mit Küchenkrepp gut trocknen.
    3. 4 EL Olivenöl in einer Pfanne halbieren und Schalotten 3 Minuten glasig anbraten, Zum Schluss den Knoblauch und den Salbei dazugeben. Abkühlen lassen.
    4. Das restliche Olivenöl mit Essig, Salz, Pfeffer verrühren. Nudeln, Pfifferlinge, Mozzarella und Parmaschinken in einer Schüssel mit dem Dressing mischen.

    Pfifferlinge putzen

    Wie man frische Pfifferlinge putzt, können Sie in der Allrecipes Kochschule Pfifferlinge putzen nachlesen.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Besprochen von:
    0

    Pfifferlinge sind leider nicht gerade billig, sonst hätte ich davon gleich die doppelte oder dreifache Menge gemacht für unsere Sommparty. Klasse Rezept Maria!  -  11 Jul 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen