Sangria mit Orangen, Pfirsichen und Ananas

    (2)
    2 Stunden 20 Min.

    Ich liebe Sangria im Sommer - mach ich oft, wenn ich Gäste zu Besuch hab. Aber Vorsicht! Sangria hats in sich, da sich die Früchte mit dem Alkohol vollsaugen und man nicht merkt, das da hochprozentiges im Spiel ist.

    KarlHeinz

    Bayern, Deutschland
    Von 23 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 Orangen, geschält und gewürfelt
    • Saft von 2 Zitronen
    • 1 Pfirsich (frisch oder aus der Dose), gewürfelt
    • 1 Granny Smith Apfel, geschält und gewürfelt
    • 1 kleine Dose Ananas, gewürfelt (Saft ebenfalls dazu)
    • 4 cl Weinbrand
    • 4 cl Cointreau
    • 80 g Zucker
    • 1 l Rotwein

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Kühl stellen  ›  Fertig in:2Stunden20Minuten 

    1. Alles Obst in eine Schüssel geben, den Zitronensaft darüber träufeln und mit Zucker bestreuen. Mit Weinbrand und Cointreau begießen und mindestens 2 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen. Mit Rotwein auffüllen und servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    Besprochen von:
    1

    Je mehr Obst an der Sangria desto besser und richtig gut durchgezogen. Schön fruchtig, unbedingt merken!  -  12 Jul 2010

    Besprochen von:
    0

    sehr süffig, muss man aufpassen, dass man nicht zu viel von trinkt :-)  -  14 Jul 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 5 Rezeptsammlungen ansehen