Italienischer Mangoldkuchen mit Rosinen und Pinienkernen (Tegliata di Biete)

    Italienischer Mangoldkuchen mit Rosinen und Pinienkernen (Tegliata di Biete)

    (0)
    1Speichern
    1Stunde5Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich hab dieses Mangoldrezept von einer italienischen Freundin. Man kann den Mangoldkuchen heiß oder lauwarm essen. Wenn Sie keinen Portwein haben, kann man die Rosinen auch in Wasser oder Traubensaft quellen lassen.

    Christine Hessen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 50 g Rosinen
    • 3 EL Portwein
    • 75 g Paniermehl
    • 1,5 kg Mangold, gewaschen und geputzt
    • 2 Zwiebeln
    • 3 EL Olivenöl + etwas zum Beträufeln
    • 100 g frisch geriebener Parmesan
    • 2 Eier
    • 1 EL Mehl
    • 20 g Pinienkerne
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • Salz
    • eine Prise Muskatnuss

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde5Minuten 

    1. Rosinen mit Portwein begießen, bedecken und ca. 1 Stunde quellen lassen.
    2. Paniermehl in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten – dadurch bekommt es mehr Geschmack – und abkühlen lassen.
    3. Die Stiele des Mangolds herausschneiden. Dicke Stiele wegwerfen, die dünneren Stiele fein würfeln. Mangoldblätter aufeinander legen und in Streifen schneiden.
    4. Olivenöl in einer tiefen Pfanne erhitzen und Zwiebeln darin glasig dünsten. Mangoldstiele dazugeben und ebenfalls ca. 2 Minuten dünsten. Mangoldblätter dazugeben, mit einem Deckel abdecken und ein paar Minuten dünsten, bis der Mangold zusammengefallen ist. Etwas abkühlen lassen und in einem Sieb soviel Flüssigkeit wie möglich ausdrücken.
    5. Backofen auf 175 C vorheizen und den Boden einer Springform (26 cm Durchmesser) mit Aluminiumfolie auslegen und einen kleinen Rand hochziehen. Mit Olivenöl bestreichen. Mangoldmischung in eine Schüssel geben und mit Parmesan, Eiern, Mehl, abgetropften Rosinen und Pinienkernen vermischen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat abschmecken.
    6. Zwei Drittel des Paniermehls in die vorbereitete Form füllen und an Boden und Rand etwas andrücken. Mangoldmischung hineinfüllen und glatt drücken. Mit dem Rest des Paniermehls bestreuen und mit etwas Olivenöl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen ca. 40 Minuten backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen