Gefüllte Tomaten mit Thunfisch

    Dieses einfache Antipasti sieht nach viel mehr Aufwand auf als es ist. Am besten geht es mit mittelgroßen Tomaten.

    Walburga

    Baden-Württemberg, Deutschland
    Von 4 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 6 mittelgroße Tomaten
    • 180 g Thunfisch in Öl
    • 2 hartgekochte Eier
    • 1 EL Kapern
    • 2 EL fein gehackte glatte Petersilie
    • 2 EL Mayonnaise
    • Saft von ½ Zitrone
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Blütenansatz von den Tomaten entfernen und wie bei einem hartgekochten Ei einen dünnen „Deckel“ abschneiden. Vorsichtig die Samen herausdrücken.
    2. Tomaten umgekehrt auf einen Teller legen, damit Extraflüssigkeit herauslaufen kann.
    3. Thunfisch abtropfen lassen und mit allen anderen Zutaten mischen. Die Tomaten damit füllen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen