Mexikanischer Bohnensalat

    Mexikanischer Bohnensalat

    6mal gespeichert
    15Minuten


    Von 87 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieser Salat schmeckt nach Mexiko und eignet sich gut für Wraps, Tacos und Burritos. Er schmeckt außerdem gut zu Rühreiern – oder natürlich einfach so.

    Zutaten
    Portionen: 7 

    • 1 (400 g)-Dose schwarze Bohnen, abgetropft
    • 1 (400 g)- Dose Kichererbsen, abgetropft
    • 450 g tief gefrorener Gemüsemais
    • 1/2 Zwiebel, gehackt
    • 2 grüne Chilischoten, Samengehäuse entfernt und gehackt
    • 1 rote Gemüsepaprika, gewürfelt
    • 1/2 Bund frischer Koriander, gehackt
    • 1 mittelgroße Tomate, gewürfelt
    • 7 EL natives Olivenöl extra
    • Saft von einer Limette
    • 1/2 TL Honig
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Alle Zutaten in einer großen Schüssel gut vermischen und vor dem Servieren eine Stunde durchziehen lassen.

    Tipp:

    Eine kleine Mahlzeit wird daraus, wenn man etwas von dem Salat auf eine gebackene Kartoffel gibt, etwas Salat darauf tut und mit einer großzügigen Portion Gouda überbackt.

    Kichererbsen kochen

    Wie man getrocknete Kichererbsen kocht, steht hier.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Besprochen von:
    0

    Ich hab eine große Schüssel gemacht und ihn einfach mit Avocadoscheiben und Tortillachips gegessen - und konnte nicht mehr aufhören! - 02 Feb 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen