Schneller Biskuitboden

    Schneller Biskuitboden

    9mal gespeichert
    25Minuten


    Von 9 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dies ist ein Rezept für einen eher dünnen Biskuitboden, also keinen, den man in der Mitte durchschneidet sondern eher zum belegen.

    bambi23 Baden-Württemberg, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 1 tortenboden

    • 1 Eiweiß
    • 1 EL kaltes Wasser
    • 50 g Zucker
    • 1 Eigelb
    • 50 g Mehl
    • 1 Messerspitze Backpulver

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Backofen auf 200 C vorheizen.
    2. Eiweiß mit Wasser steif schlagen. Zucker dabei langsam einrieseln lassen.
    3. Eigelb dazugeben und etwas weiterschlagen. Mehl und Backpulver unterheben.
    4. In eine gefettete Springform geben und im vorgeheizten Ofen 12-15 Minuten backen.

    Tipp

    Teig in einer schmalen, hohen Schüssel schlagen, das geht schneller und der Teig wird schön locker.

    Torte schneiden

    Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alles über Biskuitteig:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine schrittweise Anleitung und Tipps fürs Biskuitteig backen.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen