Hühnersalat mit frischen Pfirsichen

    Ein herrlich erfrischender Sommersalat. Der Salat sollte frisch gegessen werden weil er sich nicht gut hält. Mit richtig reifen Pfirsichen ist der Salat ein Gedicht. Ich hab ihn auch schon mit Mangos gemacht.

    alex

    Hessen, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 3 frische Pfirsiche, geschält und gewürfelt
    • 300 g gekochte Hühnerbrust, gewürfelt
    • 1 mittelgroße Gurke, Kerne entfernt und gewürfelt
    • 1/4 - 1/2 rote Zwiebel, fein gehackt
    • Für die Vinaigrette
    • Weißweinessig
    • 1 EL frisch gepresster Zitronensaft
    • Zucker
    • ein kleine Handvoll frische Minze, fein gehackt
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Ruhezeit: 20Minuten Ziehen lassen  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Pfirsichstücke, Huhn, Gurke und Zwiebeln in eine Salatschüssel geben und vermischen.
    2. Essig, Zitronensaft, Zucker, Minze, Salz und Pfeffer im Mixer vermischen, bis eine homogene Mischung entstanden ist. Dressing über den Salat träufeln und vermischen. Abdecken und im Kühlschrank ca. 20 Minuten durchziehen lassen.

    Gurken aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Gurken selbst anbauen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen