Rote-Bete-Salat mit grünen Bohnen und Äpfeln

    Rote-Bete-Salat mit grünen Bohnen und Äpfeln

    (22)
    2mal gespeichert
    5Minuten


    Von 24 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein farbenfroher Salat mit Biss, der schnell und einfach zuzubereiten ist. Wer lieber frisches Gemüse verwendet, kann die Rote Bete auch ungeschält weich kochen und dann schälen und die grünen Bohnen 3 Minuten in kochendes Wasser werfen und anschließend mit kaltem Wasser abschrecken. Die Zutaten sollten gut abgekühlt sein, bevor man sie untermischt.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 225 g rote Bete aus dem Glas, abgetropft und in Scheiben geschnitten
    • 400 g grüne Bohnen aus der Dose, abgetropft
    • 1 großer Granny Smith-Apfel, geschält, Kerngehäuse entfernt und in Scheiben geschnitten
    • 1 TL Olivenöl
    • 2 EL Apfelessig

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Fertig in:5Minuten 

    1. Alle Zutaten in einer mittelgroßen Schüssel vermischen. Vor dem Servieren eine Stunde in den Kühlschrank stellen. Gekühlt servieren.

    Grüne Bohnen im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie grüne Bohnen selbst anbauen.

    Rote Bete zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule gibt es Tipps und Tricks für die Zubereitung von Rote Bete.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (22)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Besprochen von:
    0

    Mal was anderes und eine gute Art das Glas Rote Beete aufzubrauchen dass man mal spontan gekauft hat. Ich fand das Hummus zwar gut, aber irgendetwas fehlt meiner Meinung nach. Bohnensalat hat oft Zwiebeln und ein bisschen Zucker dran, vielleicht ist es das? (Ich würd diese Theorie ja gern selber austesten, aber meinem Mann schmeckte das Hummus so wie es ist, und jetzt ist alles schon fast weg.)  -  02 Feb 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen