Reistorte mit Johannisbeergelee

    1 Std. 10 Min.

    Diese Torte sollte man auf jeden Fall in 16 Stücke schneiden, denn sie ist recht mächtig. Dazu schmecken frische Beeren gut.

    kochbiene

    Hessen, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 16 

    • 150 g Mehl
    • 1 Messerspitze Backpulver
    • 70 g weiche Butter
    • 70 g Zucker
    • 1 Ei
    • Füllung
    • 500 ml Milch
    • 125 g Milchreis
    • 50 g Butter
    • 100 g Zucker
    • 2 Eier
    • 1 abgeriebene Zitronenschale
    • rotes Johannisbeergelee

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Backofen auf 200 C vorheizen.
    2. Aus Mehl, Backpulver, 70 g Butter, 70 g Zucker und Ei einen Knetteig herstellen. In eine Springform füllen und Rand etwas hochziehen.
    3. Im vorgeheizten Ofen 10 Minuten vorbacken.
    4. In der Zwischenzeit auf Milch und Milchreis einen steifen Milchreis kochen. Etwas abkühlen lassen.
    5. 50 g Butter mit 100 g Zucker schaumig rühren. Eier trennen und Eigelb und Zitronenschale unterrühren.
    6. Eiweiss zu steifem Schnee schlagen und unternheben.
    7. Den vorgebackenen Boden mit Johannisbeergelee bestreichen und mit der Reismasse füllen und glattstreichen.
    8. Im vorgeheizten Ofen 20 Minuten backen.

    Torte schneiden

    Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Reis kochen

    In der Allrecipes Kochschule steht alles über Reis kochen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen