Spanische Knoblauchsuppe

    (10)

    Das Rezept für die Knoblauchsuppe hab ich von meiner Spanischlehrerin. Ein Muss für alle Knoblauchfans! Dazu frisches Weißbrot servieren.


    Von 10 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 EL Olivenöl
    • 1 Knoblauchknolle, geschält und leicht angedrückt
    • 200 ml + 1200 ml Hühnerbrühe
    • 2 Möhren, fein gestiftelt
    • 1 rote Paprika, in feine Scheiben geschnitten
    • Salz
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Olivenöl in einem Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Knoblauch, zugeben und ca. 5 Minuten anbraten, bis er leicht braun ist. 200 ml Hühnerbrühe zugießen, abdecken und ca. 10 Minuten köcheln lassen bis der Knoblauch weich ist.
    2. Knoblauch mit einer Gabel zu einer groben Paste zerdrücken. Die restliche Hühnerbrühe zugießen, Hitze auf mittel-hoch erhöhen und aufkochen lassen. Möhren dazugeben und 1 Minute kochen lassen, dann Paprika dazugeben und so lange kochen, bis das Gemüse weich ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Knoblauch schälen und hacken

    Wie man Knoblauch am besten schält und hackt, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Knoblauch pflanzen

    Wie man Knoblauch pflanzt und wichtige Tipps für den Anbau und die Pflege von Knoblauch im eigenen Garten finden Sie hier.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (10)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen