Einfacher Brombeerkuchen

    Einfacher Brombeerkuchen

    Rezeptbild: Einfacher Brombeerkuchen
    14

    Einfacher Brombeerkuchen

    (124)
    35Minuten


    Von 215 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich liebe Brombeerkuchen. Dieser wunderbar leichte Obstkuchen ist total einfach zu backen und schmeckt perfekt zu einer Tasse Kaffee.

    Zutaten
    Ergibt: 1 Kuchen

    • 250 g Mehl und etwas für die Form
    • 300 g Zucker
    • 2 TL Backpulver
    • 1 TL Salz
    • 150 g Margarine
    • 2 Eier, verquirlt
    • 160 ml Milch
    • 150 g Brombeeren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Backofen auf 175 C vorheizen und eine quadratische Backform (23 cm) oder ein tiefes kleines Backblech einfetten und mit Mehl bestäuben.
    2. Mehl, Zucker, Backpulver und Salz in einer Schüssel verrühren. Margarine in Stücke schneiden und mit den Händen solange unter die Mehlmischung mischen, bis der Teig krümelig ist. Eine Kaffeetasse von der Mischung für den Deckel beiseite stellen. Eier und Milch vermischen und unter den restlichen Teig in der Schüssel mischen.
    3. Teig in die vorbereitete Backform geben und die Brombeeren darauf verteilen. Die aufgehobene Krümelmischung über den Brombeeren verteilen.
    4. Im vorgeheizten Backofen 25 - 30 Minuten backen. Zahnstocherprobe machen - einen Zahnstocher in die Mitte des Kuchens stecken. Wenn kein Teig mehr am Zahnstocher kleben bleibt, ist der Brombeerkuchen fertig.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (124)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    Besprochen von:
    11

    Super Brombeerkuchen! den Teig nicht zu dick einfüllen - nicht viel mehr als 1 - 1 1/2 cm tief und dann die Brombeeren drauflegen und die Streusel. Dann bäckt er perfekt.  -  07 Sep 2010

    Besprochen von:
    4

    Hat andere Zutaten verwendet: Butter anstatt Margarine.  -  07 Sep 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen