Italienisches Zucchini und Tomaten Gratin (Zuccchini e Pomodori Gratinati)

    Italienisches Zucchini und Tomaten Gratin (Zuccchini e Pomodori Gratinati)

    Rezeptbild: Italienisches Zucchini und Tomaten Gratin (Zuccchini e Pomodori Gratinati)
    36

    Italienisches Zucchini und Tomaten Gratin (Zuccchini e Pomodori Gratinati)

    (109)
    1Stunde


    Von 140 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein schnelles und einfaches vegetarisches Gericht für 2 - oder eine Vorspeise oder Beilage für 4. Ich hab das Rezept von Freunden von mir aus Rom und es schmeckt so richtig nach Italien vorallem im Sommer wenn Zucchini und Tomaten in Saison sind.

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 2 EL Olivenöl
    • 4 Zucchini, in Scheiben geschnitten
    • 1 grosse Knoblauchzehe, gehackt
    • 125 g Mozzarella, in feine Scheiben geschnitten
    • 4 grosse Tomaten
    • 20 g frisch geriebener Parmesan
    • 1 EL frisches Basilikum, fein gehackt
    • Salz
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Backofen auf 190 C vorheizen und Ofengitter in die dritte Schiene von oben schieben.
    2. Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und Zucchinischeiben portionsweise in einer Lage hineingeben. Ein paar Knoblauchstückchen über die Zucchini streuen und Zucchini von beiden Seiten braun anbraten, ca. 8 Minuten pro Seite. Zucchini vom Herd nehmen.
    3. Zucchinischeiben, Mozzarellascheiben und Tomatenscheiden abwechselnd vertikal in eine Glasform schichten, so dass schöne Reihen entstehen.
    4. Mit Parmesan und Basilikum bestreuen und mit Salz und Pfeffer würzen.
    5. Im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen, bis der Käse leicht gebräunt und geschmolzen ist und die ganze Form blubbert.

    Dazu passt:

    Wenn ich das Gratin als Hauptgericht mache, gibt es dazu knuspriges Brot und einen grünen Salat mit Zitronendressing oder einer Zitronen-Vinaigrette.

    Zucchini im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Zucchini selbst anbauen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (109)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    Besprochen von:
    2

    Ich habe diesen Gratin gestern gemacht und bin begeistert! Mein Mann ist nicht unbedingt ein Fan von Gemüse. Nachdem er alles aufgegessen hatte, sagte er schmunzelnd "Engelchen diesen Gratin kannst Du morgen wieder auftischen !!!!!!  -  24 Nov 2015

    Peppy
    Besprochen von:
    2

    Ich hab das Gratin jetzt schon so oft gemacht, allerdings geb ich VIEL mehr Basilikum dazu und bestreu es noch mit Semmelbröstln. Manchmal misch ich auch noch Kapern unter oder krümel noch Feta darüber. Sehr gutes Basisrezept, das man einfach variieren kann.  -  28 Jul 2015

    sanne
    Besprochen von:
    2

    Mmmh! tolles Gericht! Ich kann das als Hauptgericht essen nur mit Brot und bin happy.  -  22 Sep 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen