Osso bucco alla ticinese (Geschmorte Kalbshaxe nach Tessiner Art)

    1 Std. 35 Min.

    Dies ist ein klassisches Rezept aus der Schweiz für geschmorte Kalbshaxe, wie sie im Kanton Tessin zubereitet wird. Man kann auch Huhn oder Kaninchenfleisch nach diesem Rezept schmoren.


    Bayern, Deutschland
    Von 56 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 Portionen Kalbshaxen
    • Salz
    • Pfeffer
    • etwas Mehl
    • 3 EL Öl
    • 1 Zwiebel, gehackt
    • 1 Knoblauchzehe, gehackt
    • 2 Möhren, kleingeschnitten
    • 1 Stück Sellerieknolle (wenn möglich mit etwas Kraut daran), klein geschnitten
    • 2 Tomaten, klein geschnitten oder 1 EL Tomatenpüree
    • 1 Lauchstengel
    • Je ein Zweiglein und Rosmarin (oder je eine Prise des entsprechenden Pulvers)
    • 1 Glas Weißwein
    • 500 ml Fleischbrühe
    • 2 – 3 Zweiglein Petersilie, fein gehackt
    • abgeriebene Schale einer halben unbehandelten Zitrone

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde15Minuten  ›  Fertig in:1Stunde35Minuten 

    1. Die Kalbshaxen mit Salz und Peffer einreiben und im Mehl wenden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Kalbshaxen darin von beiden Seiten anbraten. Zwiebel, Knoblauch, Möhren, Tomaten, Lauch und Sellerie dazugeben und kurz mitdünsten. Mit Weißwein und Fleischbrühe aufgießen, Kräuter dazugeben und wenn es verwendet wird das Tomatenmark hinzufügen. Pfanne zudecken und ca. 1 Stunde bei mittlerer Hitze schmoren lassen. Man kann die Kalbshaxe auch im Ofen bei mittlerer Hitze schmoren lassen.
    2. Haxen herausnehmen und warm stellen. Die Sauce durch ein Sieb streichen. Dabei darauf achten, dass nicht nur die Flüssigkeit abtropft, sondern auch alles Gemüse richtig durch das Sieb gestrichen wird, da der Geschmack im Gemüse steckt.
    3. Sauce in einen kleinen Topf geben und einmal aufkochen lassen. Petersilie und Zitronenschale unterrühren, die Sauce über die Kalbshaxen gießen und servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 4 Rezeptsammlungen ansehen