Tsimmes in Orangensaft

    barbarella

    Tsimmes in Orangensaft

    Tsimmes in Orangensaft

    (1)
    1Stunde15Minuten


    Von 5 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Tsimmes oder Zimmes werden traditionell an Rosch Haschana genossen, weil die Möhren so schön süß schmecken. Man kann auch andere getrocknete Früchte wie Aprikosen oder Rosinen verwenden.

    Hamburg, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 6 Möhren, in Scheiben geschnitten
    • 150 g getrocknete Pflaumen, klein geschnitten
    • 350 ml frisch gepresster Orangensaft
    • 30 g Honig
    • 3 EL Butter, geschmolzen
    • etwas abgeriebene Schale von einer Bio-Zitrone
    • etwas Ingwerpulver

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde5Minuten  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Möhren, Pflaumen und Orangenschale in einen Topf geben und mit Orangensaft bedecken. Aufkochen lassen und 10 Minuten köcheln.
    2. Honig und Butter unterrühren und ca. 1 Stunde simmern, bis die ganze Flüssigkeit aufgesogen ist. Mit Zitronenschale und Ingwer bestreuen und weitere 5 Minuten simmern.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    barbarella
    Besprochen von:
    0

    Schon sehr süß für meinen Geschmack, aber so soll es ja sein zu Rosch Haschana...etwas gewöhnungsbedürftig. Meinem Freund und seiner Tochter hats sehr gut geschmeckt.  -  09 Sep 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen