Tsimmes in Orangensaft

    (1)
    1 Std. 15 Min.

    Tsimmes oder Zimmes werden traditionell an Rosch Haschana genossen, weil die Möhren so schön süß schmecken. Man kann auch andere getrocknete Früchte wie Aprikosen oder Rosinen verwenden.


    Hamburg, Deutschland
    Von 5 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 6 Möhren, in Scheiben geschnitten
    • 150 g getrocknete Pflaumen, klein geschnitten
    • 350 ml frisch gepresster Orangensaft
    • 30 g Honig
    • 3 EL Butter, geschmolzen
    • etwas abgeriebene Schale von einer Bio-Zitrone
    • etwas Ingwerpulver

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde5Minuten  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Möhren, Pflaumen und Orangenschale in einen Topf geben und mit Orangensaft bedecken. Aufkochen lassen und 10 Minuten köcheln.
    2. Honig und Butter unterrühren und ca. 1 Stunde simmern, bis die ganze Flüssigkeit aufgesogen ist. Mit Zitronenschale und Ingwer bestreuen und weitere 5 Minuten simmern.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    barbarella
    Besprochen von:
    0

    Schon sehr süß für meinen Geschmack, aber so soll es ja sein zu Rosch Haschana...etwas gewöhnungsbedürftig. Meinem Freund und seiner Tochter hats sehr gut geschmeckt.  -  09 Sep 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen