Leberkäse-Nudeln

    (1)

    Diese falschen Schinken-Nudeln sind eines der Lieblingsgerichte bei meinen Kindern. Schneller geht es auch kaum, also auch super für mich.

    Brigitte

    Bremen, Deutschland
    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 250 bis 300 g Nudeln
    • 500 g Leberkäse
    • 1 große Dose Erbsen mit Möhrchen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 22Minuten  ›  Fertig in:32Minuten 

    1. Die Nudeln kochen und abseihen. Leberkäse in Würfel schneiden. Erbsen mit Möhrchen abseihen und die Möhrchen in Stücke schneiden.
    2. In einem großen Tiegel Fett erhitzen und die Leberkäse-Würfel darin anbräunen.
    3. Die Nudeln zugeben und gut durchrühren. Zuletzt die Erbsen mit Möhrchen zugeben und gut vermischen. Mit Salz abschmecken.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    Nora
    Besprochen von:
    0

    Hat die Zutatenmenge verändert: Hatte nur Leberkäse - einfaches Essen, wenn man sonst nix da hat.  -  16 Mrz 2011

    elisabeth
    Besprochen von:
    0

    Ich hab TK Erbsen und frische Karotten hergenommen, aber leider hats meinen Jungs nicht geschmeckt. Ich fands eigentlich ein super Kinderessen, aber das nvchste Mal müssen dann doch wieder Schinkennudeln her.  -  15 Mrz 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen