Bündner Gerstensuppe

    2 Stunden 50 Min.

    Eine herzhafte Suppe aus Graubünden mit Gerste, Gemüse und Fleischeinlage. Sie muss mindestens 2 Stunden köcheln, kann aber auch länger sein. An einem kalten Tag gibt es für mich keine bessere Suppe!

    Lilo

    Baden-Württemberg, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 100 g Gerste
    • 2 Möhren, klein gewürfelt
    • 2 Lauchstangen, in feine Scheiben geschnitten
    • 1 Sellerieknolle, klein gewürfelt
    • Zwiebeln
    • 1 Lorbeerblatt
    • 1 Nelke
    • 2 l Wasser
    • 1 Kalbsfuß, in Stücke zerteilt
    • 1 Stück (ca. 200 g) geräuchertes Rippchen
    • 2 EL Butter
    • 1 gestrichener EL Salz
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • 1 – 2 Eigelb
    • 100 ml Sahne
    • etwas Schnittlauch, fein geschnitten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 2Stunden30Minuten  ›  Fertig in:2Stunden50Minuten 

    1. Eine Zwiebel fein hacken, die andere Zwiebel mit Lorbeerblatt und Nelke bestecken.
    2. Butter in einer Pfanne erhitzen und gehackte Zwiebel anbraten. Das restliche Gemüse dazugeben, Deckel draufgeben und ein paar Minuten dämpfen.
    3. Gemüse mit Wasser aufgießen und zum Kochen bringen. Wenn das Wasser kocht, die Gerste einrieseln lassen. Dann die Kalbsfußstücke, das Rippchen und die besteckte Zwiebel dazugeben, erneut aufkochen lassen, Hitze reduzieren und Suppe ca. zwei Stunden leise köcheln lassen.
    4. Suppe erst jetzt mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kalbsfuss und Rippchen aus der Suppe nehmen. Kalbsfuß vom Knochen lösen und kleinschneiden. Rippchenfleisch ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden und alles Fleisch wieder in die Suppe geben.
    5. Direkt vor dem Servieren Eigelb, Sahne und Schnittlauch verrühren und in die Suppenschüssel geben. Mit der heißen Suppe aufgießen, dabei die ganze Zeit kräftig rühren.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen