Salat mit schwarzen Bohnen und Mais

    Salat mit schwarzen Bohnen und Mais

    15mal gespeichert
    25Minuten


    Von 1361 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das ist ein frischer, gesunder und bunter Salat mit einem sehr leckeren Limettendressing.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 5 EL frisch gepresster Limettensaft
    • 8 EL Olivenöl
    • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
    • 1 TL Salz
    • 1/8 TL Cayennepfeffer
    • 2 (400g)-Dosen schwarze Bohnen, abgetropft und abgespült
    • 250 g tiefgekühlter Mais
    • 1 Avocado, geschält, entsteint und gewürfelt
    • 1 rote Paprika, gehackt
    • 2 Tomaten, gewürfelt
    • 6 Frühlingszwiebeln, dünn geschnitten
    • 20 g frisch gehackter Koriander nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Den Limettensaft, Olivenöl, Knoblauch, Salz und Cayennepfeffer in einen kleinen Behälter geben. Mit dem Deckel verschließen und schütteln, bis alles gut vermischt ist.
    2. In einer Salatschüssel die schwarzen Bohnen mit dem Mais, Avocado, Paprika, Tomaten, Frühlingszwiebeln und Koriander vermengen. Das Limettendressing nochmals schütteln und über den Salat gießen. Alles noch einmal gut durchrühren und servieren!

    Tipp:

    Schwarze Bohnen sind typisch für die lateinamerikanische Küche. Sie sind voller Ballast- und Nährstoffe – also sehr gesund. Wenn Sie keine schwarzen Bohnen in der Dose finden, können Sie auch getrocknete nehmen. Versuchen Sie, schwarze Bohnen in einem türkischen Lebensmittelgeschäft oder in einem Bioladen zu finden.

    Frischer Mais

    Wie man Maiskolben zubereitet, steht in der Allrecipes Kochschule

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (6)

    Besprochen von:
    3

    Hat die Zutatenmenge verändert: Großartiger Bohnensalat! Ich habe sehr viel mehr Limettensaft genommen, etwas mehr Salz und weniger Öl. Damit der Salat nicht so matschig wurde, habe ich die Tomate und Avocado erst ganz am Schluss drangetan, nachdem ich das Dressing mit den anderen Zutat - 02 Feb 2009

    Besprochen von:
    1

    Hat andere Zutaten verwendet: Dieser Salat ist so lecker und vielseitig. Wir haben nur dies verändert: feingehackte rote Zwiebel statt Frühlingszwiebel und etwas mehr Gewürze an das Dressing. Ich bin definitiv kein Freund von frischem Koriander aber an diesen Salat gehört er einfach. - 02 Feb 2009

    Julian
    Besprochen von:
    0

    Schneller und leckerer Salat - vorallem die Limone und Avocado schmecken herrlich frisch. Schmeckt sicher gut im Sommer mit Grillfleisch. - 09 Apr 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen