Crème brûlée

    Crème brûlée

    Rezeptbild: Crème brûlée
    2

    Crème brûlée

    (254)
    4Stunden40Minuten


    Von 5 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Crème brûlée wird im Ofen gebacken und am Schluss karamelisiert. Das geht am besten mit einem Bunsenbrenner, aber wenn Sie keinen zur Hand haben kann man das Crème brûlée auch im Backofengrill karamelisieren lassen.

    Zutaten
    Portionen: 5 

    • 475 ml Sahne
    • 50 g + 4 EL Zucker
    • eine Prise Salz
    • 1 TL Vanilleextrakt
    • 3 Eigelb

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Ruhezeit: 4Stunden Kühl stellen  ›  Fertig in:4Stunden40Minuten 

    1. Ofen auf 150 C vorheizen und eine große Backform mit einem feuchten Küchentuch auslegen.
    2. Wasser in einem großen Topf mit zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit Sahne, 50 g Zucker und Salz in einen kleinen Topf geben und bei mittlerer Hitze langsam aufkochen lassen. Ab und zu umrühren und 4-5 Minuten auf dem Herd lassen bis sich Dampf bildet. In der Zwischenzeit Eigelb und Vanille mit dem Handrührer gut verrühren. Unter ständigem Rühren die heiße Sahnemischung löffelweise unter die Eigelbmischung geben. Dabei die ganze Zeit rühren damit das Ei nicht stockt. Die ganze Sahne so untermischen. Mischung in 4 kleine ofenfeste Förmchen gießen.
    3. Förmchen auf das Handtuch in der Backform stellen und Backform in den Ofen schieben. Backform mit kochendem Wasser soweit füllen, dass die Förmchen zur Hälfte im Wasser stehen. Form locker mit Alufolie abdecken.
    4. Im vorgeheizten Backofen 25-30 Minuten backen, bis die Creme gerade anfängt, fest zu werden. Förmchen im Kühlschrank 4-6 Stunden erkalten lassen.
    5. Vor dem Servieren 1 EL Zucker über jedes Förmchen streuen. Mit dem Bunsenbrenner oder 2-3 Minuten unter dem sehr heißen Ofengrill Zucker karameliseren lassen. Aufpassen, dass der Zucker nicht verbrennt.

    Tipp:

    Füllen Sie die Creme in einzelne ofenfeste Förmchen für Ihre Gäste. Die Backzeit ist dann etwas kürzer.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Valentinstag Ideen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie noch mehr Ideen und Anregungen für den Valentinstag.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (254)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Naschkatze
    Besprochen von:
    0

    Also ich habe zwar so eine Fackel fuer Creme brulee aber irgendwie geht sie nicht richig. Ich hatte aber solche Lust auf Creme Brulee und im Rezept stand, Backofengrill geht auch. Schmeckt lecker aber beim naechsten Mal muss dann noch wieder der Brenner her. Rezept ist übrigens echt einfach, lasst Euch nicht abschrecken!  -  19 Okt 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen