Panierter Parasol

    (4)

    Parasol ist eine köstliche Delikatesse - ich mach ihn entweder einfach in der Pfanne oder panier ihn wie ein Schnitzel. Dies ist ein super Rezept wenn der Parasol bereits aufgeschirmt ist.

    Marianne

    Bayern, Deutschland
    Von 30 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 6 Parasolpilze, nur die aufgeschirmten Hüte
    • 2 Eier, verquirlt
    • 1 EL Sahne
    • Mehl
    • Salz
    • Pfeffer
    • Paniermehl
    • 2 EL Butter oder Butterschmalz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Hüte trocken abreiben und Wurmlöcher ausschneiden. Lamellen wegschneiden.
    2. Drei tiefe Teller zum Panieren bereit stellen: in den ersten das Mehl, in den zweiten die verquirlten Eier mit Sahne und in den dritten das Paniermehl geben. Mehl salzen und pfeffern.
    3. Parasol erst in Mehl wenden, dann im Ei und zuletzt im Paniermehl.
    4. Teflonpfanne nicht zu stark erhitzen, dann Butter darin zerlassen. Panierten Parasol portionsweise in Butter ausbacken.

    Tipp

    Wenn die Pilze sehr trocken sind, Pilze kurz in etwas Butter andünsten, dann panieren und danach braten.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (4)

    Besprechungen auf Deutsch: (4)

    Besprochen von:
    6

    Super Parasolrezept, wenn der Pilz schon offen ist!  -  20 Okt 2010

    KarlHeinz
    Besprochen von:
    3

    einfaches, leckeres Rezept  -  28 Sep 2015

    Gundi
    Besprochen von:
    3

    Also so paniert schmeckt Parasol wie ein Kalbsschnitzel, einfach köstlich! Ich hab die Parasolschirme im Ganzen paniert und nicht kleingeschnitten.  -  16 Okt 2014

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen