Bierfleisch

    1 Std. 45 Min.

    Dieser Schmorbraten aus dem Ofen wird in dunklem Bier gegart, das gibt einen ganz besonderen Geschmack. Dazu passen Kartoffeln oder Kartoffelbrei.


    Bayern, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 kg mageres Rindfleisch
    • 2 EL Bratenfett
    • 2 Zwiebeln, in Ringe geschnitten
    • 1 EL Mehl
    • 2 Knoblauchzehen
    • ½ TL Salz
    • ¼ l heiße Brühe
    • ¼ l dunkles Bier
    • 1 Bund Suppengemüse
    • 1 TL Thymian
    • 1 TL Weinessig
    • 1 Prise Muskat
    • 1 Prise Zucker
    • Salz Pfeffer
    • Saucenbinder

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde30Minuten  ›  Fertig in:1Stunde45Minuten 

    1. Backofen auf 160 C vorheizen.
    2. Rindfleisch in große Stücke schneiden und portionsweise rasch im Bratenfett in einer Pfanne anbraten. In einem großen Bräter warmstellen.
    3. Zwiebelringe in der Pfanne anbraten und mit Mehl bestäuben, mit Bier und Brühe aufgießen.
    4. Die übrigen Zutaten beigeben und alles zum Fleisch geben. Alles gut mischen und mit einem gut schließenden Deckel abdecken.
    5. Im vorgeheizten Ofen 1½ Stunden schmoren. Wenn man etwas mehr Sauce will, etwas mehr Bier zugeben. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und evtl. binden.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 7 Rezeptsammlungen ansehen