Spargelfleisch

    1 Tag 1 Std. 10 Min.

    Das Fleisch muss bei diesem Rezept einen Tag lang mariniert werden. Man kann Schweinefilet oder Putenfleisch nehmen. Frischer Spargel ist natürlich am besten.

    gela

    Rheinland-Pfalz, Deutschland
    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • Fett zum Braten
    • 1 kg Schweinefilet oder Putenfleisch
    • 3 Dosen Spargel oder 1 kg frischer Spargel
    • 2 Becher Sahne
    • 1 Becher Schmand
    • 1 – 2 Ecken Sahne-Schmierkäse
    • 1 Tüte Spargelcremesuppe
    • Käse

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Ruhezeit: 1Tag Ziehen lassen  ›  Fertig in:1Tag1Stunde10Minuten 

    1. Fett in einer Pfanne erhitzen. Schweinefilet oder Putenfleisch anbraten.
    2. Frischen Spargel schälen und 10 Minuten in Salzwasser kochen. In mundgerechte Stücke schneiden
    3. Alle anderen Zutaten bis auf dem Käse vermischen Über das Fleisch schütten und 1 Tag abgedeckt im Kühlschrank ziehen lassen.
    4. Backofen auf 200 C vorheizen.
    5. Spargelfleisch in eine gefettete Form füllen und im vorgeheizten Ofen 30-40 Minuten garen. Nach Belieben in den letzten Minuten mit Käse überbacken.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Spargel Zubereitung

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie das Wichtigste über Spargel Zubereitung.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 14 Rezeptsammlungen ansehen