Blumenkohlauflauf mit Lachs

    Blumenkohlauflauf mit Lachs

    (0)
    2mal gespeichert
    55Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieser Auflauf schmeckt nicht nur gut, die Mischung von Blumenkohl und Brokkoli sieht auch schön aus. Ist auch gut im voraus zu machen.

    Walburga Baden-Württemberg, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 6 Kartoffeln
    • 1 Blumenkohl
    • 300 g Brokkoli
    • 1 Suppenwürfel
    • 400 g Lachsfilet
    • ¼ l Sahne
    • 3 EL Butter
    • 5 EL Paniermehl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:55Minuten 

    1. Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Blumenkohl und Brokkoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen.
    2. Backofen auf 200 C vorheizen.
    3. 1 l Wasser zum Kochen bringen und ½ Suppenwürfel darin auflösen. Blumenkohl und Kartoffeln zugeben, 10 Minuten kochen.
    4. Den Brokkoli zugeben und weitere 5 Minuten kochen, abgießen, die Kochflüssigkeit auffangen.
    5. Lachsfilet in Würfel schneiden, mit dem Gemüse mischen und in eine Auflaufform füllen.
    6. ¼ l der Kochflüssigkeit zum Kochen bringen und ½ Suppenwürfel darin auflösen. Die Sahne zugeben und über den Auflauf gießen.
    7. Die Butter heiß werden lassen, das Paniermehl zugeben und etwas bräunen lassen. Über dem Auflauf verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 25 Minuten backen.

    Lachs zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps und Tricks zur Zubereitung von Lachs.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen