Sekttorte mit Mandarinen

    UlrikeB

    Sekttorte mit Mandarinen

    Sekttorte mit Mandarinen

    (1)
    3Stunden20Minuten


    Von 4 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Torte ohne Backen schmeckt toll leicht. Man sollte sie schon am gleichen Tag essen, weil die Sahne dann schön fest ist.

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 1 fertiger Biskuitboden
    • 1 Dose Mandarinen
    • ½ l Sahne
    • 2 Sahnesteif
    • 2 Aranca-Pudding Mandarine
    • 2 Piccolo

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Ruhezeit: 3Stunden Kühl stellen  ›  Fertig in:3Stunden20Minuten 

    1. Mandarinen abtropfen lassen. Auf dem Tortenboden verteilen. Springformrand um den Boden legen.
    2. Sahne mit Sahnesteif steif schlagen.
    3. Aranca-Pudding statt mit Wasser mit Sekt zubereiten. Steifgeschlagene Sahne unterheben und auf den Mandarinen verteilen. Glattstreichen.
    4. 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen. Kurz vor dem Anschneiden kann man die Torte noch mit Mandarinenstücken verzieren.

    Torte schneiden

    Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    UlrikeB
    Besprochen von:
    1

    Hab die Torte noch mit geraspelter Schokolade bestreut  -  06 Dez 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen